SPECIALS UND WORKSHOPS

Manche Dinge brauchen besonderen Raum und Muse. In Workshops haben wir Zeit, Themen zu vertiefen. Du möchtest einen Workshop für mehrere Personen buchen? Kontaktiere mich gerne für eine individuelle Absprache. Offene Termine gebe ich jeweils über Facebook bekannt


Mala Love

Eine Mala ist eine Kette aus 108 Perlen, die u.a. im Buddhismus gerne zur Unterstützung in der Meditation und Mantra-Rezitation verwendet wird. Sie ist außerdem ein ganz individuelles und einzigartiges Schmuckstück, das viele Yogis gerne tragen. Die 108 hat dabei eine ganz besondere Bedeutung. In diesem Workshop gestaltest du unter Anleitung deine eigene individuelle Mala. Ich berate dich gerne, welche Steine die richtigen für dich sein können und welche Wirkung sie haben. Nach einer kleinen Einführung in die Welt der Malas und ihrer Bedeutung geht es auch schon los. Gemeinsam knüpfen wir die Malas. Das ist am Anfang gar nicht so einfach wie es sich anhört und erfordert eine spezielle Technik. Mit einer kurzen Abschlussmeditation beenden wir den kreativen Tag und machen deine Mala damit zu einem besonderen Begleiter auf deinem Yogaweg. 

Maximale Teilnehmeranzahl: 5
Dauer des Workshops: ca. 4 Stunden


Yoga meets Music

Musik verbindet Menschen und ihre Geschichten, Yoga bedeutet übersetzt auch soviel wie "verbinden". Beide Elemente können eine einzigartige Symbiose bilden, die es möglich macht, noch tiefer in sich hinein zu spüren und Körper und Geist vollständig zu entspannen. Bei diesem Special nehmen wir uns viel Zeit für die Endentspannung, die mit Gitarre und Gesang begleitet wird und dich tief in die Entspannung tauchen lässt.

Dauer des Specials: ca. 90 Minuten


Meditation

Regelmäßige Meditation bringt die Gedanken zur Ruhe und öffnet eine völlig neue Wahrnehmung des Bewusstseins. Jenseits des Meditationskissens kann Meditation auch im Alltag helfen, Situationen mit mehr Abstand und Klarheit zu betrachten und Gedankenstrudeln zu entkommen. Kurz gesagt kann sie das Leben ein bisschen leichter und den Geist ein wenig freier machen. Ich biete Meditationen an, die ihren Ursprung im tibetischen Buddhismus finden:
Shamata-Meditation: besonders gut geeignet für Anfänger der Meditation. Wie schaffe ich es, meinen Geist und meine Gedanken zu beruhigen? Wie kann ich fokussiert bleiben? Was mache ich, wenn meine Gedanken immer abschweifen?
Metta-Meditation: Manchmal fällt es uns nicht leicht, uns selbst und die Personen um uns herum mit Liebe zu betrachten und zu behandeln. Als Resultat davon ärgern wir uns am Ende selber, was ein schlechtes Gefühl zurücklässt. Metta Meditation ist eine wunderschöne Praxis, um mehr Liebe in unseren Herzen zu erfahren und zu kultivieren. 

Dauer des Specials: ca. 45 Minuten


Yoga Nidra

Yoga Nidra wird auch der yogische Schlaf bezeichnet. Diese Form des Yoga hilft dabei, Körper und Geist tief zu entspannen und längerfristig auch Schlafprobleme zu lindern. Wir tauchen ein in den Zauber des Moments und der bewussten Wahrnehmung unseres Körpers. Yoga Nidra kann dabei helfen, vom Alltagsstress zu entspannen, Körper, Geist und Seele zu regenerieren, Kreativität zu fördern und das Immunsystem zu stärken. In der tiefen Entspannung können sich Gedanken klären und du kannst den Geist bewusst ausrichten. 

Dauer des Specials: ca. 60 Minuten